Serverhousing

Bei größeren Webprojekten ist es wichtig eigene Rechenleistungskapazitäten zur Verfügung zu haben, da somit eine optimale Verteilung und Abarbeitung der Anfragen stattfinden kann.

Um der Serverhardware die optimalen Voraussetzungen zu geben werden die Server in einem Rechenzentrum untergebracht welche über eine schnelle Internetverbindung, Notstrom, Trocken-Löschanlagen usw. verfügen. Bei Serverhousing gibt es zwei unterschiedliche Servicearten: Root Server und Managed Server . Beim Root-Server oder auch Dedizierter Server genannt hat man die Möglichkeit das Betriebssystem selbst zu Warten & Konfigurieren was im Gegensatz zum Managed Serverhousing nur teilweise möglich ist, aber den Vorteil hat, dass die Wartung des Servers von qualifizierten Personal durchgeführt wird.

Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertiges Serverhousing zu guten Preisen an. Die Qualität zeichnet sich auch durch den Serverstandort ab - die Server werden im Interxion Wien untergebracht welches eine geeignete Infrastruktur bietet. Zu den Kunden gehört unter anderem das große VfB Stuttgart Magazin VFB1. Weiteres finden Sie unter den Referenzen.

Surftipps: Bannertausch, Millionenshow

webmeisterIng. Bernhard Angeler
Fragen Sie!
01 / 890 30 18
b.a@webmeister.at

Bernhard Angeler

Google+_Bernhard_Angeler Twitter_Bernhard_Angeler Facebook_Bernhard_Angeler XING_Bernhard_Angeler